Biosphäre Potsdam

In Kooperation mit der Biosphäre Potsdam und der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule wurden Becherdesigns entwickelt und in fertige Produkte umgesetzt. Diese sind vollständig recycel- und abbaubare Mehrwegbecher, um Einweg-to-go-Becher einzusparen. Im Rahmen eines Umweltprojektes einer 9. Klasse, welche sich insbesondere mit Müllvermeidung intensiv auseinandersetzte, wurde in einer Gruppe mit mehreren Schülerinnen die vorliegenden Designs gestaltet. In meinem Atelier entstanden nach ersten Feldstudien in der Biosphäre Bilder. Die Designs und Farben sind vollständig von den Schülerinnen entworfen worden; ich konzipierte den kreativen Prozess, begleitete das Becherprojekt von Anfang bis Ende, digitalisierte und bereitete die Designs für den Becherdruck vor und stand in intensivem Kontakt mit der Druckerei.

Das Gesamtprojekt der Schulklasse (Forschungen, Plakate, Film, Website, Interviews und Umfragen) wurde für den Potsdamer Klimapreis 2018 eingereicht. Die Becher sind im Shop der Biosphäre käufllich erwerbbar.

<--- zurück zu Referenzen & Aufträge

Mehrweg-to-go-Becher; Präsentationsbild

...während des Arbeitsprozesses

Finales Mockup der Variante 1

Finales Mockup der Variante 2

Präsentation zum Pressetermin

Pressetermin

Pressetermin 2

Illustration für Werbeplakat